RIMOWA bei Ledertrend

RIMOWA zählt weltweit zu den führenden Premium-Marken für Koffer aus Aluminium und aus dem High-Tech-Material Polycarbonat und zählt zu den wenigen noch in Deutschland produzierenden Herstellern von Reisegepäck. Man kann behaupten, RIMOWA ist die wohl einzige deutsche Manufaktur mit einer Historie von über 115 Jahren und einer prägenden Traditionsverbundenheit – eine Ausnahmestellung in der Branche. „Made in Germany“ und „German Engineering“ bedeuten für RIMOWA: Ausgezeichnete Werkstoffe, brillante Technologie und außergewöhnliches Produktdesign, verarbeitet zu höchster Qualität.

Die Unternehmensgeschichte von Rimowa

1950 bringt RIMOWA den ersten Aluminium-Koffer mit den unverwechselbaren Rillen heraus. Die Grundidee, minimales Gewicht mit extrem hoher Stabilität zu verbinden, findet sich bei TOPAS wieder. Seither hat RIMOWA das Original, das auch heute noch weltweit zum leichtesten und stabilsten Reisegepäck seiner Klasse gehört, kontinuierlich weiterentwickelt. Das robuste Gehäuse aus Aluminium-Magnesium, ursprünglich für Tropenreisen entwickelt, lässt sich von Turbulenzen und Strapazen wenig beeindrucken. Auch gegen Temperaturschwankungen ist es hervorragend gewappnet. Es schützt den Inhalt zuverlässig vor hoher Luftfeuchtigkeit.

Das Rimowa Sortiment im Überblick

RIMOWA ist Pionier bei der Verwendung von reinem Polycarbonat für Reisegepäck. Mit der Idee, den Hightech-Werkstoff erstmals für eine Kofferlinie zu nutzen, hat RIMOWA das Reisen nachhaltig verändert. Im Jahr 2000 hat RIMOWA den Koffer aus Polycarbonat erfunden. Eine Innovation, die das Reisegepäck revolutioniert hat. Seitdem hat RIMOWA die SALSA Linie kontinuierlich weiterentwickelt – ohne dabei die Kernidee aus den Augen zu verlieren: SALSA verbindet auf unverwechselbare Art minimales Gewicht mit maximaler Robustheit.

©2017 ASSIMA Verbund GmbH & CO KG. Taschen. Mode. Kompetenz.

Impressum | Datenschutz | Verbraucherschlichtung

Log in with your credentials

Forgot your details?